• Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Ihre Erfahrung zu verbessern und Sie bei der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Unsere Meinung zu Bewerbungen

Beigetreten
1/2/19
Beiträge
80
Zustimmungen
30
Punkte
18
Alter
17
Ort
Linz, Österreich
#1
Hallo alle miteinander!

Heute habe ich einen eher untypischen informativen Beitrag für euch parat! Ich will heute euch einmal einen Einblick auf die ein oder andere Bewerbung in unserem Forum geben.
Natürlich freuen wir uns grunsätzlich über alle diejenigen von euch, welche sich so sehr für das Netzwerk interessieren, dass sie sich hier Bewerben um das Netzwerk zu unterstützen.

Naja "Unterstützen" bezieht sich in diesem Satz vom Spieler auf das Netzwerk. Jedoch haben wir jetzt in den letzten 40 Bewerbungen mitbekommen, dass der Supporter Rang immer wieder als alternative zum Premium Rang angesehen wird, da er ja "gratis" ist und sogar mehr Rechte haben sollte, das glaubt man zumindest. In Wirklichkeit ist dieser Rang auf keinen Fall gratis. Unser Team ist nicht umsonst auf dem Standard auf dem es heute ist. Wir legen sehr hohe Onlinezeiten an den Tag (Um die 8-10 Stunden unter der Woche, am Wochenende sogar an die 14 Stunden). Das hört sich jetzt fast schon verrückt an, doch sind das die Anforderungen für einen "gratis" Rang. Wir gehen mit unseren Teammitgliedern eine Bindung ein und arbeiten eng mit ihnen zusammen. Man sollte sich als Supporter rechtfertigen können diesen Rang zu besitzen und nicht einfach, weil man "Bock" hat Supporter zu werden um zum Team zu gehören. Bei uns hat jeder fast immer etwas zu tuen. Meist werden im Team immer die Administratoren, sowie Builder und Entwickler als die aktiven Rollen im Team gesehen. Doch bei uns ist das nicht wirklich so. Supporter und Moderatoren sollten sich im Stande sehen kompetente und reife Meinungen zu bilden, welche er in Konferenzen gut vermitteln kann.

Die Aussage "Supporter ist nur ein gratis besseres Premium" kann ich nur verneinen. Premium Rechte haben nur Premium Spieler. Supporter haben genau die Rechte, welche sie zum Supporten brauchen.

Supporter bedeutet so viel wie Helfer oder Unterstützer, natürlich bezieht sich diese Aussage größtenteils auf Spieler doch erledigen Supporter auch aufgaben welche sie von der Teamleitung beziehungsweise von mir erhalten. Supporter ist kein leichter Job und auch kein geschenktes Premium. Wir haben nun schon des öfteren gehört das unsere Anforderungen anscheinend zu hoch gesteckt sind.
Doch vielleicht lehnt ihr euch mal zurück und stellt euch mal einen 13 Jährigem ohne viel geistige Reife vor wie er im TeamSpeak eine ältere Person (16+) supportet. Das Gespräch wird eher aus der Handlung des Spielers gelenkt als aus der des Supporters. Derjenige wird kaum die Interessen und die Philosophie des Servers vertreten können, was uns wichtig ist.
Natürlich ist die Minecraft Community eine sehr junge Spielergemeinschaft. Doch darauf können wir bei der Selektion unserer Teammitglieder nur sehr wenig Rücksicht nehmen.
Das ist ein Projekt in dem wir Zukunft sehen und ja wir wollen nur die "besten der Besten".

Fazit hiervon ist jetzt einfach, dass wir vermeiden wollen, dass Spieler sich mit einem 5-6 Zeilen langen Text bewerben in dem sie nur auf oberflächliche Kleinigkeiten, wie stärken, schwächen, Hobbies und Alter eingehen. Ich glaube es ist verständlich, dass ein Text, welcher ausführlich, gut Gegliedert und in welchem man die Reife der Person raushört eher angenommen wird als ein Dreizeiler, welcher vielleicht so aussieht:
Bildschirmfoto 2019-03-21 um 14.19.46.png


Natürlich darf man Bewerbungen nach dem Prinzip abschicken: "Versuchen kann man es ja mal", doch in wiefern das nur eine Zeitverschwendung ist lasse ich denjenigen selbst entscheiden. Fakt ist das wir solche 3 Zeiler ablehnen.

Um euch auch ein gut gelungenes Beispiel zu bieten, habe ich euch eine Bewerbung rausgesucht welche wir akzeptiert haben. Bitte das nicht als Vorlage für eure Bewerbung verwenden:
Bildschirmfoto 2019-03-21 um 14.25.37.png

Bildschirmfoto 2019-03-21 um 14.26.40.png


Abschließend möchte ich noch sagen, dass wir jemanden nicht böse sind wenn die Person sich "schlecht" bewirbt. Wir möchten mit diesem Beitrag nur unsere Entscheidungen rechtfertigen und dann nicht hören: "Ey, ihr seid voll unfair!!!"

Mit freundlichen Grüßen
Das Polarbier aus der Arktisbrauerei
 
Top